Blaubeer-Traum

IMG_2699

Hey ihr lieben,

heute habe ich ein Rezept für euch….

Der Blaubeer-Traum, den ich für den Grillabend mit meiner Familie gemacht habe.

Für die Blaubeer-Muffins benötigt ihr:

250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
2 Eier
250 g Joghurt
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
120 g Butter
200 g Heidelbeeren aus dem Glas
12 Papierförmchen bei normalen Muffins
24-30 Förmchen bei Mini-Muffins

Das Muffinblech vorbereiten. Die Papierbackförmchen ins Blech setzen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ich wollte Mini-Cupcakes machen. Da ich so ein Blech nicht besitze habe ich immer 3 Förmchen auf ein Blech gesetzt.

Die Butter mit dem Zucker sowie mit dem Vanillinzucker cremig schlagen. Die Eier einzeln und gut untermengen. Den Joghurt dazu geben und gut verrühren lassen. Dann nach und nach das Mehl und das Backpulver dazugeben. Alles zu einem Teig verrühren. Anschließend die Heidelbeeren unterheben.

Den Teig in die Förmchen füllen, dann bei 180°C in der Mitte des Backofens 20 – 25 min. backen.

Wer keine Creme mag, bestreut die Muffins mit Puderzucker und genießt sie so… Sie schmecken unbeschreiblich lecker….

Für die Creme habe ich die Italienische Buttercreme gewählt.
Nach dem Rezept von Ofenkiefer.de (http://ofenkieker.de/…/fruchtige-italian-meringue-buttercr…/). Für meinen Blaubeer-Traum habe ich die Hälfte der Buttercreme gemacht und Heidelbeermarmelade benutzt. Ein echter Traum sage ich euch!!!

Probiert es selbst aus und berichtet bitte!!!

IMG_2698