Vorlesen – Blogparade…. #vorlesentutkinderngut

blogparade_vorlesentutkinderngutVorlesen tut Kinder gut… und Erwachsenen auch…

Früher

Bücher kann man nie genug haben….

Ein Spruch den sich mein Mann sehr oft hat von mir anhören müssen, wenn ich wieder tonnenweise Bücher gekauft habe nur um ja genug Lesestoff zu haben.

Ich bin eine absolute Leseratte (gewesen) bevor ich Kinder hatte. In unserer alten Wohnung hat mein Mann mir ein Bücherregal auf Maß anfertigen lassen welches in der neuen Wohnung leider nirgends hinpasste. Schweren Herzens habe ich es zurück gelassen. (Natürlich ohne Inhalt!!!!)

Ich verschlang Bücher in kürzester Zeit und konnte manchmal gar nicht mit dem Lesen aufhören.

vorlesen_blogparade-7

Heute

Seit ich Kinder habe, hat sich das verändert.
Nicht, dass ich keine Leseratte mehr wäre. Mir fehlt einfach die Zeit… und habe ich mal Zeit kann ich mich nicht wirklich konzentrieren oder bin zu Müde und nach zwei Sätzen fallen mir die Augen zu.

Daher liegen noch einige ungelesene Schätze und warten mit mir gemeinsam auf bessere Zeiten… 😉

Ich habe meine Leseleidenschaft daher auf meine Kinder verlagert…. Schon als Cataleya 3 oder 4 Monate alt war lag sie unter dem Spielbogen und Mama las vor. Das erste, was ich Cataleya vorgelesen habe war, „Anna schreibt an Mister Gott“. Ein Buch welches ich als kleines Mädchen geliebt habe.

vorlesen_blogparade-4

Studien

Die Stiftung Lesen führt jährlich Studien durch, die jedes mal aufs Neue zeigen, dass Eltern, die ihren Kinder vorlesen, nachhaltig die Bildungschancen steigern. Viele Mütter und Väter lesen Ihren Kinder gar nicht vor, dabei sind wir doch die Vorbilder unserer Kinder.

Das Vorlesen schafft den Grundstein für einen erfolgreichen Lese Werdegang und steigert das WIR-Gefühl in Familien. Zudem bedeutet Vorlesen, sich bewusst, für die Kinder, Zeit zu nehmen.

Die Kinder lernen neue Wörter, sie üben sich zu konzentrieren und ihre Fantasie anzuregen. Sie lernen, sich in andere Hineinzuversetzen und „mitzufühlen“ (Empathie). Die Studien zeigen auch, dass die sozialen und emotionalen Kompetenzen gefördert werden. Außerdem helfen Bücher Kindern auch schwierige Themen näher zu bringen. Oftmals ist ein Buch der Anfang eines Gesprächs.

vorlesen_blogparade-5

Rituale

Mittlerweile ist es bei uns ein abendliches Ritual…. Die Kinder duschen oder baden, putzen die Zähne, werden in die Schlafanzüge gesteckt, quetschen sich mit Mama oder Papa auf den Sessel in unserer Bücherecke und dann wird vorgelesen.

Meine Kinder sind jetzt 4 und knapp 3 Jahre alt und schon jetzt bestehen sie darauf, dass vorgelesen wird… Anfangs haben wir Bilderbücher angeschaut, die Bilder benannt und erklärt, was da zu sehen ist oder was man damit machen kann. Manchmal habe ich mir auch eine kurze Geschichte zu den Bildern einfallen lassen.

Heute dürfen die Kinder selbst aussuchen was vorgelesen wird. Immer abwechselnd, damit auch ja keine Ungerechtigkeit aufkommt. Dabei hat jedes Kind so seine Favoriten….

Und die meisten Geschichten werden wieder und wieder und wieder vorgelesen. So oft, dass meine Tochter sie schon auswendig kann und oftmals das „vorlesen“ selbst übernimmt.

vorlesen_blogparade-1

Blogparade Vorlesen

Und auch für meine Kinder gilt… Bücher kann man nicht genug haben….
Deshalb möchte ich euch einige unserer Lieblinge vorstellen und zur Blogparade aufrufen.

  • Habt ihr Rituale die das Vorlesen beinhalten?
  • Welche Bücher könnt ihr empfehlen?

Und so könnt ihr mitmachen:

  • Verlinkt bitte diesen Beitrag in euren Texten.
  • Kommentiert bitte diesen Beitrag mit dem Link zu eurem Text.
  • Das Beitragsbild könnt ihr gerne verwenden.
  • Markiert euren Beitrag bei Facebook (o.ä.) mit dem Hashtag #vorlesentutkinderngut

Die Blogparade endet am 15.01.2017. Da die Blogparade so gut ankommt werde ich sie bis 31.03.2017 verlängern!

Ich werde die Links sammeln und auch gerne eure Beiträge teilen. Wenn mir dann noch die Zeit dafür bleibt möchte ich gern eine kleine Sammlung mit Bücherempfehlungen anlegen.

 

Und jetzt unsere Favoriten:








 Ich habe euch alle Bücher verlinkt. Es handelt sich um Affilate Links.

81 Gedanken zu „Vorlesen – Blogparade…. #vorlesentutkinderngut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.