20 Tipps für eine sichere und entspannte Autofahrt!

Anzeige

Mit dem Auto in den Urlaub

Die Urlaubssaison steht vor der Tür und wie jedes Jahr werden auch im Sommer 2018 viele Familien mit dem Auto in den Urlaub fahren. Auch wir. Für uns geht es im Sommer an die Nordsee.

Tatsächlich werden auch immer mehr Reiseangebote mit eigener Anreise gebucht. Und damit man auch sicher ankommt, sollte man nicht nur sich selbst und die Familie, sondern auch das Auto auf den Urlaub vorbereiten.

 

Auto, Urlaub, Urlaubsreise, Autofahren, Fahrzeug, Mit dem Auto in den Urlaub, fahren, Familienauto, Peugeot

Inspektion und Wartung

Als ich mein erstes Auto gekauft habe, fand ich Inspektionen nicht so wichtig. Heute weiß ich, dass ein Auto mit gepflegten Serviceheft einen besseren Preis beim Wiederverkauf erzielt, als eins ohne. Auch lege ich heute mehr wert auf die Sicherheit meines Autos, schließlich fahren meine Kinder mit!

Unseren Peugeot 508 lassen wir daher regelmäßig warten. Die modernen Fahrzeuge erinnern ja auch ziemlich penetrant an den nächsten Kundenservice. Eine gute Sache!

Dennoch ist es wichtig, eine Werkstatt aufzusuchen, der man auch vertraut. Wir sind seit Jahren Kunden der Fa. Reiff Reifen und Autotechnik, zunächst in Freudenstadt und nach dem Umzug dann in Herrenberg. Ob neue Reifen benötigt werden, eine Reparatur ansteht oder aber eine Inspektion fällig ist, wir haben unsere Werkstatt gefunden. Und so kam es schon mal vor, dass wir online z.B. Reiffen und Felgen ausgesucht hatten und nach einer Beratung in Herrenberg ganz andere Produkte gekauft haben. Die Beratung war immer ehrlich und fair, die Menschen die dort Arbeiten haben ein enormes Fachwissen und ich vertrauen zu Ihnen.

Die letzte Inspektion erfolgte demnach auch bei Reiff Reifen und Autotechnik, ich stellte nur mein Auto ab und düste mit dem Ersatzwagen davon. Nach der Inspektion bekam ich 2 Gutscheine für die Autowäsche und 1 Jahr Mobilitätsgarantie. Die bekommen nämlich alle Kunden, die bei der Fa. Reiff eine Inspektion durchführen lassen.

 

 

Fahrzeugcheck

Aber was ist denn vor der Fahrt in den Urlaub noch zu beachten?

Nachdem unser Fahrzeug die letzte Inspektion gerade erst hinter sich hat, werden wir nur noch einige Dinge vor Fahrtantritt beachten müssen.

 

  • Sind die Bremsen in Ordnung?
  • Stimmt der Reifendruck?
  • Ist noch genügend Öl im Motor?
  • Hat die Scheibe Steinschläge oder gar Risse?
  • Ist das Wischwasser aufgefüllt?
  • Funktionieren alle Scheinwerfer, die Blinker und die Hupe?
  • Ist das Warndreieck an Board und wissen auch alle WO das ist?
  • Sind die Warnwesten (1 pro Person) griffbereit?
  • Ist der Verbandskasten noch in Ordnung oder schon abgelaufen?
  • Wo ist die Reiseapotheke?

 

Bei Reiff Reifen und Autotechnik kann man den Sicherheitscheck ohne Voranmeldung und sogar kostenlos durchführen lassen. So seid ihr auf der sicheren Seite!

Auto, Urlaub, Urlaubsreise, Autofahren, Fahrzeug, Mit dem Auto in den Urlaub, fahren, Familienauto, Peugeot

 

Was man sonst noch beachten sollte

  • Startet ausgeruht in den Urlaub
  • Informiert euch schon vorher über mögliche Staus und „Hindernisse“ wie Baustellen auf der Fahrt.
  • Plant eure Route vorab über das Internet und informiert euch über Ausweichrouten.
  • Lasst euch genügend Zeit und plant auch Pausen mit ein.
  • Packt genügend Getränke und Proviant mit ein. Dabei eigenen sich Obst und Gemüse als Snacks und Wasserlieferanten, genügend Wasser oder Saftschorle gegen den Durst und Brötchen oder Brezeln gegen den Hunger.
  • Überlegt euch schon vorher, wie ihr eure Kinder auf der Fahrt beschäftigen könnt. Wir haben bei der letzten Fahrt die Tiptoi Stifte dabei gehabt. Allerdings nur mit Kopfhörern, außerdem noch Bücher, die MP3 Player mit der Lieblingsmusik und kleine Reisespiele.
  • Vergesst ja nicht die Lieblingskuscheltiere, denn sonst ist der Urlaub vorbei bevor er begonnen hat.
  • Bei langen Autofahrten können auch DVD Player für die nötige Ablenkung sorgen.
  • Eine Pause an einer tollen Sehenswürdigkeit macht gleich doppelt so viel Spaß.
  • Wechselkleidung griffbereit haben, auch für die Eltern!

 

Auto, Urlaub, Urlaubsreise, Autofahren, Fahrzeug, Mit dem Auto in den Urlaub, fahren, Familienauto, Peugeot

 

Was sind eure Tipps für eine entspannte und sichere Reise mit dem Auto?

 

Like it? PIN it!

Auto, Urlaub, Urlaubsreise, Autofahren, Fahrzeug, Mit dem Auto in den Urlaub, fahren, Familienauto, Peugeot

 

Wo wir mit dem Auto hinfahren, könnt ihr hier nachlesen: KLICK

Kommentare sind geschlossen.