Maislabyrinth Wolfenhausen – Ein Ausflugstipp


Ausflüge mit Kindern – Maislabyrinth

Warst du schon mal in einem Maislabyrinth? Also die sonstigen Irrgärten aus Hecken kennt man ja, aber ein Labyrinth aus Mais?

Ich muss es so ehrlich sagen, den Hype, durch ein Maisfeld zu rennen habe ich lange Zeit nicht verstanden. Bis ich vergangene Woche mal mit meinen Kindern und dem Nachbarskind da war.


Maislabyrinth Wolfenhausen

Das Maislabyrinth welches wir besucht haben, war das in Wolfenhausen.

Auf einer 30.000 m² großem Maisfeld wurden etwa 3000 m Wege angelegt. Jedes Jahr sieht das Maislabyrinth anders aus doch etwas ist gleich.

Jedes Jahr gibts ein tolles Gewinnspiel und wer im Maislabyrinth alle 4 Stationen findet und sich einen Stempel abholt, kann gewinnen.

So wimmelt es im Labyrinth von aufgeregten Kindern (und teils auch Erwachsenen), die mit großer Begeisterung die Stempel suchen.


Überblick verschaffen

Im Labyrinth gibt es einen 7m hochen Aussichtsturm, von wo aus man sich einen tollen Überblick über das gesamte Maisfeld verschaffen kann, meine Hoffnung, ich könnte von da oben die Stempelstationen entdecken, wurde allerdings enttäuscht.

Und so machten wir uns weiter auf die Suche, fragten uns durch und irrten durch die Gänge. Die Kinder jedenfalls hatten sehr viel Spaß und auch für mich war es ein toller Nachmittag.


Erfolgserlebnisse

Natürlich haben wir alle Stempel eingesammelt und natürlich gab es für die Kinder ein Eis. Doch nach dem Irrgarten ist vor dem Spielen.

Nach erfolgreicher Suche und während die Eltern sich entspannten, konnten die Kinder noch die Go-Kart Bahn unsicher machen und auf der Strohhüpfburg toben.

Alles in allem war es ein gelungener Ausflug, für den man keinen ganzen Tag braucht. Wir waren etwa 3 Stunden unterwegs incl. GoKart Fahren und Strohhüpfburg testen und wäre es nicht so heiß und drückend gewesen, wären wir sicher noch geblieben.

Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!


Warst du schon mal im Maislabyrinth?


Werbung: Die Webseite des Maislabyrinth in Wolfenhausen findest du hier:


Und hier findest du weitere Ideen für Ausflüge und Reisen mit Kindern