Mit Refigura (auch) in der Vorweihnachtszeit abnehmen!

image_pdfimage_print
  Anzeige

Vorweihnachtszeit voller Verführungen

Jetzt in der Vorweihnachtszeit ist es besonders schlimm. Überall locken sie, die kleinen und großen Leckereien. Plätzchen, Glühwein, Schupfnudeln mit Sauerkraut, Waffeln, Schokofrüchte, heiße Maronen, Crêpes und all die anderen Verführungen. Ob süßes oder herzhaftes, das spielt keine Rolle! Ich mag all das und zwar schon immer!
Dennoch bin ich nicht immer glücklich, denn während mein Mann futtern kann was er will, brauche ich die Dinge nur ansehen und schon sind sie auf meiner Hüfte gelandet. Unfair oder?

 

Abnehmen, Unterstützung beim Abnehmen, Kalorien, Kalorien binden, Hilfe beim Abnehmen, Pillen zum Abnehmen, Waage, Wiegen, Schlank werden

 

Diätfrust

Ich will jetzt mal ganz ehrlich sein, ich habe keine Lust auf Diäten, auf Trennkost, Low Carb oder aber auf Punkte bzw. Kalorien zählen, denn das alles habe ich schon mehrfach durch! Ich versuche uns als Familie gesund zu ernähren, da das für alle wichtig ist. Ich möchte keine Extras auf meinem Teller, ich möchte keine zwei verschiedenen Gerichte kochen, ich möchte essen dürfen worauf ich Lust habe und mein Essen genießen.

Was ich aber auch möchte ist es, ein paar Pfunde loswerden, die schon lange da sind. Das war bei mir schon immer ein auf und ab, als Kind z.B. war ich sehr dünn. Mit der Pubertät und den Hormonen kamen die ersten Kilos, ich war nicht dick, aber pummelig. Während der Ausbildung habe ich dann extrem abgenommen und war viel zu dünn. Mit dem regelmäßigen Essen kam auch wieder ein paar Pfunde zu viel drauf, irgendwann war es doch deutlich zu viel, es machte KLICK im Kopf und ich nahm erfolgreich ab. Jetzt, nach 2 Kindern sind die Kilos wieder da, doch nie ist es mir schwerer gefallen, etwas dagegen zu unternehmen. Eine Diät im klassischen Sinne kommt dennoch nicht in Frage!

 

Abnehmen, Unterstützung beim Abnehmen, Kalorien, Kalorien binden, Hilfe beim Abnehmen, Pillen zum Abnehmen, Waage, Wiegen, Schlank werden

 

Schlank mit Refigura

Ich möchte mit gesunder Ernährung, kleineren Portionen  und weniger Süßkram den Kilos den Kampf ansagen und natürlich abnehmen. Aber kann ich das schaffen? Habe ich die Disziplin, den Teller nicht so voll zu packen obwohl das sooooo lecker ist? Kann ich daneben sitzen, wenn jemand etwas süßes schlemmt?

Solche Kreisen gab es schon öfters, mein Durchhaltevermögen ist manchmal nicht das allerbeste, wenn es darum geht, eine Diät zu machen.

Ich versuche es jetzt mit Refigura Kapseln, denn Refigura bietet einen hochwirksamen und einzigartigen Ballaststoff-Komplex, der etwa 42% der Fette, Kohlenhydrate und des Zuckers bindet. Die Kapseln werden etwa 30 Minuten vor dem Essen mit reichlich Wasser eingenommen. Nach der Einnahme schaffe ich es, die Portionen deutlich kleiner zu wählen, weil ich deutlich schneller satt bin. Regelmäßig eingenommen hilft mir Refigura bestimmt beim Abnehmen, denn auch der Heißhunger bleibt aus. Natürlich ist das kein Freibrief für maßloses Schlemmen, aber eine Unterstützung und der Anfang meines Weges in Richtung „Neues Leben“!


Ich werde es jetzt noch länger testen und dann genauer berichten. Wenn ihr es auch probieren möchtet und euch eine 90er Packung (Sticks)  kauft, ladet euren Kassenbon bei Refigura hoch! Wer das macht, bekommt ein 140 Seiten dickes Buch mit Tipps und Tricks zum Thema Abnehmen zugeschickt.

 

Abnehmen, Unterstützung beim Abnehmen, Kalorien, Kalorien binden, Hilfe beim Abnehmen, Pillen zum Abnehmen, Waage, Wiegen, Schlank werden

Habt ihr schon mal Erfahrung mit Refigura Kapseln gesammelt?

 

Hier könnt ihr euch den Artikel für später speichern, bei Pinterest!

In der Vorweihnachtszeit gibt es besonders viele Verlockungen. Ich versuche gegen die überflüssigen Pfunde zu kämpfen, mit Refigura Kapseln.

 

 

image_pdfimage_print