Speiseplan für die Woche 26/2019 – Ideen für die ganze Familie!


*

*

Speiseplan für die Woche 26/2019

Zeit für meinen neuen Speiseplan für die Woche 26/2019 und ein bisschen Werbung für meine Instagram Accounts! Nutzt du Instagram?

Ich habe gleich zwei Accounts, dieser hier zeigt kindgerechtes Essen, abseits der Glitzerpups-Instablase, welches alltagstauglich ist und auch Kindern schmeckt, leckere Kuchen und tolle Geburtstagstorten. Diesen Account findest du hier:

Essen für Kinder, Kochen für Kinder, Gerichte für Kinder, einfache Rezepte, Was möchten Kinder essen, Was soll ich meinem Kind kochen

*

Dieser hier beschäftigt sich mit dem Thema „Reisen mit Kindern“. Hier findet ihr alles rund um das Thema Ausflüge und Reisen mit Kindern.

Falls ihr euch für eins der Themen interessiert
(oder sogar für beide), freue ich mich, wenn ihr mir folgt!

*

*

Speiseplan für die Woche 26/2019

*

Montag:  Pasta mit Zucchinisoße

Pasta nach Wunsch bissfest garen.

Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit Zwiebeln und Knoblauch anrösten, anschließend mit Brühe ablöschen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Das ganze pürieren und mit etwas Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusammen auf tiefen Tellern anrichten und den frischen Parmesan drüber reiben. FERTIG!

*

Dienstag: Pizza mit grünem Salat

Manchmal muss es schnell gehen. Für die Pizza werde ich den Teig einfach kaufen und dann mit den Kindern zusammen belegen. So bekommt jeder, was er möchte.

Dazu gibt es grünen Salat.

*

Mittwoch: Mit Schinken und Rahm-Champignons gefüllte Pfannkuchen, dazu Gurkensalat

Die Gurken in dünne Scheiben schneiden, Salzen und Zuckern und auf die Seite stellen.

Die Pfannkuchen wie gewohnt zubereiten, allerdings ohne Zucker. Für die Rahm-Champignons, die Champignons putzen, in viertel schneiden und in etwas Öl anbraten. Mit Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwas einköcheln lassen (ggf. mit Speisestärke andicken).

Je 1 Scheibe Schinken und etwas von den Rahm-Champignons auf den Pfannkuchen verteilen, einrollen und in eine Auflaufform geben. Die Soße der Rahm-Champignons auf den Pfannkuchen verteilen und mit etwas Käse bestreut überbacken.

Die Gurken für den Gurkensalat abgießen, dann mit etwas Joghurt, Essig, Salz, Pfeffer und Öl anmachen und abschmecken.

*

Donnerstag: Spinat, Salzkartoffeln und Spiegeleier

Das kann jeder oder?

*

Freitag: Pfannkuchen, süß oder pikant

Einen Pfannkuchenteig zubereiten, die Pfannkuchen in etwas Butterschmalz ausbacken und auf einem Teller im Backofen warmhalten. Ich bereite den Teig ohne Zucker zu, so kann ich ihn auch für herzhaftes verwenden. Wir essen die Pfannkuchen mit Marmelade, Nutella, frischem Obst, aber auch mit Schinken und Käse z.B.

*

Samstag: Spaghetti mit Tomatensoße, dazu Salat

Das wohl einfachste Essen überhaupt und dennoch so beliebt. Spaghetti in reichlich gesalzenem Wasser gar kochen. Für die Soße 1 kleine Zwiebel schälen, diese in etwas Öl andünsten und mit gehackten oder passierten Tomaten ablöschen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum und etwas Zucker würzen und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

Über die Nudeln kommt frisch geriebener Parmesan, dazu gibt es grünen Salat

*

Sonntag: Hähnchenschenkel und Kartoffelecken aus dem Ofen, dazu Salat

Die Schenkel über Nacht in Milch einlegen, dann mit einer Mischung aus Öl, Paprika, Majoran, Pfeffer, Salz und Honig einreiben und auf ein Blech legen. Bei 180 Grad etwa 45 Minuten braten.

Die Kartoffeln vierteln, mit etwas Öl, Oregano, Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen und nach etwa 15 Minuten zu den Schenkeln auf das Blech verteilen, so dass die Kartoffeln etwa 30 Minuten im Ofen sind.

Dazu gibt es gemischten Salat.

*

*

Fingerfood Buffet - Rezepte für den perfekten Einstand!
Fingerfood Buffet

******

*

Noch mehr meiner Wochenpläne findet ihr hier: KLICK

*

Ideen für eine tolle Tischdeko findet ihr hier: KLICK

Keine Idee was du kochen könntest? Bei mir findest du jeden Freiteag einen neuen Wochenplan, denn du übernehmen oder als Inspiration für deinen Speiseplan nutzen kannst. Hier ist der aktuelle Wochenplan für die Woche 11/2018.

*

*

*********

Hunger???

Einfach auf den Titel des Bildes klicken und schon seit ihr beim Rezept!