Speiseplan für die Woche 40/2019 schnelle und einfache Gerichte für eine Woche!


*

*

Speiseplan für die Woche 40/2019

Zeit für meinen neuen Speiseplan für die Woche 40/2019 und ein bisschen Werbung für meine Instagram Accounts! Nutzt du Instagram?

Ich habe gleich zwei Accounts, dieser hier zeigt kindgerechtes Essen, abseits der Glitzerpups-Instablase, welches alltagstauglich ist und auch Kindern schmeckt, leckere Kuchen und tolle Geburtstagstorten. Und der andere, beschäftigt sich mit dem Thema „Reisen mit Kindern“. Hier findet ihr alles rund um das Thema Ausflüge und Reisen mit Kindern.

Falls ihr euch für eins der Themen interessiert
(oder sogar für beide), freue ich mich, wenn ihr mir folgt!

*

*

Speiseplan für die Woche 40/2019

*

Montag:  Pizza mit grünem Salat

Einen Pizzateig aus Wasser, Mehl, Hefe und Salz herstellen und etwa 1 Stunde (besser noch länger) gehen lassen, für die Tomatensoße passierte Tomaten mit Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer würzen. Den Pizzateig auf einem Blech ausrollen, die Tomatensoße und geriebenen Käse darauf verteilen und anschließend belegen wir ihn… Jeder so wie er es mag. Dazu gibt es Salat!

*

Dienstag: Gnocchi mit Spinat-Rahm-Soße – dazu Tomatensalat

Oder, für meine Kinder: Lego-Männchen Köpfe mit Grüner-Ninja-Soße!
Hier findet ihr mein Rezept: KLICK

Für den Tomatensalat Tomaten in grobe Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl abschmecken. Wer mag schneidet noch 1/2 Zwiebel rein. Fertig!

*

Mittwoch: Kassler, Sauerkraut und Kartoffelstampf

Für den Kartoffelstampf Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Die Kartoffeln abgießen, stampfen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, einen guten Schuss Milch hinzufügen und alles gut verrühren. Der Kartoffelstampf darf gerne noch Stücke enthalten. Kurz vor dem Servieren ein Stück Butter in den Kartoffelstampf rühren, dass muss nicht sein, aber es schmeckt einfach so viel besser!

Das Sauerkraut in einen Topf geben und zusammen mit Lorbeerblättern, etwas Salz und Pfeffer warm machen. Die Kasslerscheiben drauf legen und bei geschlossenen Deckel und kleiner Flamme gar ziehen lassen. FERTIG!

*

Donnerstag: Käsespätzle mit Salat

Die Spätzle bissfest garen, anschließend in einer gefetten Auflaufform abwechselnd mit dem Käse (am besten Bergkäse) schichten und etwa 15-20 Minuten im Ofen überbacken. Dazu gibt es grünen Salat.

*

Freitag: Pfannkuchen, süß oder pikant

Einen Pfannkuchenteig zubereiten, die Pfannkuchen in etwas Butterschmalz ausbacken und auf einem Teller im Backofen warmhalten. Ich bereite den Teig ohne Zucker zu, so kann ich ihn auch für herzhaftes verwenden. Wir essen die Pfannkuchen mit Marmelade, Nutella, frischem Obst, aber auch mit Schinken und Käse z.B.

*

Samstag: One-Pot-Pasta dazu Salat

500 g. Hackfleisch anbraten, 2 EL Tomatenmark mit anrösten, mit 250 ml Sahne, 500 ml passierten Tomaten und 1,2 Litern Brühe ablöschen, 500 g Spirelli dazugeben und etwa 9-10 Minuten köcheln lassen.

Anschließend 150 g geriebenen Parmesan, Salz und Pfeffer hinzugeben, gut verrühren und mit grünem Salat servieren.

*

Sonntag: Schaschlik mit Paprikasoße und Pommes

Ich mag dieses Rezept echt gerne: KLICK

*

*

Fingerfood Buffet - Rezepte für den perfekten Einstand!
Fingerfood Buffet

******

*

Noch mehr meiner Wochenpläne findet ihr hier: KLICK

*

Ideen für eine tolle Tischdeko findet ihr hier: KLICK

Keine Idee was du kochen könntest? Bei mir findest du jeden Freiteag einen neuen Wochenplan, denn du übernehmen oder als Inspiration für deinen Speiseplan nutzen kannst. Hier ist der aktuelle Wochenplan für die Woche 11/2018.

*

*

*********

Hunger???

Einfach auf den Titel des Bildes klicken und schon seit ihr beim Rezept!