Speiseplan für die Woche 45/2018 – Ideen für die ganze Familie!

Speiseplan für die Woche 45/2018 – Ideen für die ganze Familie!

 

Diese Woche gab es mal wieder ein Rezept für ein. Ein leckerer, saftiger, lockerer und ganz einfacher Rührkuchen mit Quark.

Hier findet ihr das Rezept: KLICK

Backen mit Kindern, Backen für Kinder, Gugelhupf, Rührkuchen, Backen, Kuchen mit Quark, Quarkkuchen, Backen, schnelles Rezept, schnell backen

Ihr findet die Backform toll? Im Rezept habe ich sie für euch verlinkt.

 

***

Speiseplan für die Woche 45/2018

 

Montag: Maultaschen in der Brühe

Die Maultaschen kaufe ich.

Für die Brühe nehme ich Hähnchenflügel, oder ein Schenkel und lasse diesen zusammen mit ganz viel Suppengemüse (Karotten, Lauch, Sellerie, Petersilienwurzeln und Blattpetersilie) etwa 2 Stunden lang köcheln. Dann gieße ich die Brühe welche mit einem Tuch ausgelegt ist durch ein Sieb in einen anderen Topf. So wird eure Brühe wunderbar klar.

Das Gemüse schneide ich nach dem kochen klein, das Fleisch löse ich von den Knochen und gebe beides in die Brühe zurück. Dazu kommen die Maultaschen, die in der Brühe warm gemacht werden. Sie sollten nicht kochen, lasst sie also auf kleiner Flamme warm werden.

 

Dienstag: Mit Rahmpilzen gefüllte Pfannkuchen, dazu Gurkensalat

Die Gurken in dünne Scheiben schneiden, Salzen und Zuckern und auf die Seite stellen.

Die Pfannkuchen wie gewohnt zubereiten, allerdings ohne Zucker. Für die Rahm-Champignons, die Champignons putzen, in viertel schneiden und in etwas Öl anbraten. Mit Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwas einkochen lassen (ggf. mit Speisestärke andicken).

Etwas von den Rahm-Champignons auf den Pfannkuchen verteilen, einrollen und in eine Auflaufform geben. Die Soße der Rahm-Champignons auf den Pfannkuchen verteilen und mit etwas Käse bestreut überbacken.

Die Gurken für den Gurkensalat abgießen, dann mit etwas Joghurt, Essig, Salz, Pfeffer und Öl anmachen und abschmecken.

 

Mittwoch: Spätzle-Gemüse-Pfanne

Das schnellste Essen überhaupt… und meine Kinder lieben es… Buttergemüse mit etwas Wasser in einem Topf auftauen und leicht köcheln lassen. Mit etwas Brühe, Pfeffer und frischen Kräutern würzen.

Spätzle aus dem Kühlregal mit etwas Butter in die Pfanne geben und leicht anbraten. Dann das Buttergemüse samt dem Sud dazu und alles vermischen. Ggf. noch mal nachwürzen und dann genießen.

 

Donnerstag: Salzkartoffeln, Spiegeleier und Spinat

Muss ich das beschreiben?

Ich glaube nicht, oder?

 

Freitag: Pasta mit Spezialsoße

Hier findet ihr mein Rezept: KLICK

 

Samstag: Seelachsfilet mit Gurkensalat

Die Gurken in dünne Scheiben schneiden, Salzen und Zuckern und auf die Seite stellen.

Den Seelachs paniere ich und backe ihn in Butterschmalz goldbraun. Die Gurken für den Gurkensalat abgießen, dann mit etwas Joghurt, Essig, Salz, Pfeffer und Öl anmachen und abschmecken.

 

Sonntag: Rollbraten mit Kartoffelecken und grünen Bohnen

Hier findet ihr mein Rezept: KLICK

 

 

Like it? PIN it!

Speiseplan, Wochenplan, Speiseplan für eine Woche, Speiseplan für die ganze Familie, Essen, Ideen, Rezepte, Kochen, Was soll ich kochen? Was gibt es zum Essen? Ideen für den Speiseplan, Speiseplan für die Woche 45/2018.

 

Noch mehr meiner Wochenpläne findet ihr hier: KLICK

Hier gibt es auch Speisepläne:

Kerstin von Tagaustagein

Alina von Liebling, ich blogge jetzt

Laura von Heute ist Musik

Bettina von Alltagsfeierin

 

Ideen für eine tolle Tischdeko findet ihr hier: KLICK

Keine Idee was du kochen könntest? Bei mir findest du jeden Freiteag einen neuen Wochenplan, denn du übernehmen oder als Inspiration für deinen Speiseplan nutzen kannst. Hier ist der aktuelle Wochenplan für die Woche 11/2018.

 

*********

Hunger???
Einfach auf das Bild klicken und schon seit ihr beim Rezept!