Speiseplan für die Woche 10/2019 – Ideen für die ganze Familie!

Speiseplan für die Woche 10/2019 – Ideen für die ganze Familie!

 

Vor kurzem haben wir den 40. Geburtstag meines Mannes gefeiert und das, obwohl er zunächst gar nicht feiern konnte. In meinem Beitrag findet ihr viele Tipps und Ideen für die Planung der Feier. Wie es war, was ein Foodtruck und unverpackte Gurken damit zu tun haben, könnt ihr hier lesen: KLICK

 

 

Speiseplan für die Woche 10/2019

Montag: Spaghetti Carbonara (vegetarisch)

Hier findet ihr das Rezept: KLICK

 

Dienstag: Linsen, Spätzle und Saitenwürstchen

Ich liebe dieses Rezept von Johannes von Stuttgart Cooking: KLICK

Saitenwürstchen = Wiener Würstchen

 

Mittwoch: Reste

Wir lieben Linsen und daher koche ich immer die doppelte Menge, heute gibt es also noch einmal Linsen!

 

Donnerstag: Gnocchi mit Spinat-Rahm-Soße

Oder, für meine Kinder: Lego-Männchen Köpfe mit Grüner-Ninja-Soße!
😉

Hier findet ihr mein Rezept: KLICK

 

Freitag: Salatteller mit Blumenkohlnuggets

Hier wird serviert worauf wir Lust haben. Alle Komponenten stelle ich einzeln auf den Tisch, so kann jeder das Essen worauf er Lust hat.

Es gibt grünen Salat, Paprikawürfel, Gurkenscheiben, Tomatenwürfel, Sonnenblumenkerne, Brotwürfel und die Blumenkohl Nuggets. Hier findet ihr das Rezept: KLICK

 

Samstag: Kartoffelgratin

Das Rezept für meinen Kartoffelgratin findet ihr hier: KLICK

 

Sonntag: Hähnchenbrust Natur in Rahmsoße, dazu Ofenkartoffeln und Brokkoli

Die Hähnchenbrust am Vortag waschen, leicht salzen und in Milch einlegen. Das macht das Fleisch wunderbar zart.

Die Kartoffeln schälen, in Viertel schneiden und mit etwas Öl und Kräutern wie Oregano und Rosmarin, etwas Salz und Pfeffer marinieren. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei etwa 180 Grad Umluft etwa 30 Minuten backen.

Vor dem Braten abtupfen und mit etwas Öl von allen Seiten scharf anbraten. Die Hähnchenbrust dann in Alufolie gewickelt in den Backofen legen. In der gleichen Pfanne eine halbe Zwiebel und eine Zehe Knoblauch (in Würfel geschnitten) anbraten, mit Brühe und Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und einkochen lassen.

Die Brokkoli Röschen vom Strunk trennen, waschen und in Salzwasser bissfest garen. Den Strunk kann man super mit kochen, oder für die Nächste Gemüsesuppe einfrieren.

 

Like it? PIN it!

Speiseplan, Wochenplan, Speiseplan für eine Woche, Speiseplan für die ganze Familie, Essen, Ideen, Rezepte, Kochen, Was soll ich kochen? Was gibt es zum Essen? Ideen für den Speiseplan, Speiseplan für die Woche 10/2019.

 

 

******

Noch mehr meiner Wochenpläne findet ihr hier: KLICK

Hier gibt es auch Speisepläne:

Kerstin von Tagaustagein

Alina von Liebling, ich blogge jetzt

Laura von Heute ist Musik

Bettina von Alltagsfeierin

 

Ideen für eine tolle Tischdeko findet ihr hier: KLICK

Keine Idee was du kochen könntest? Bei mir findest du jeden Freiteag einen neuen Wochenplan, denn du übernehmen oder als Inspiration für deinen Speiseplan nutzen kannst. Hier ist der aktuelle Wochenplan für die Woche 11/2018.

 

*********

Hunger???
Einfach auf das Bild klicken und schon seit ihr beim Rezept!