Kindergeburtstag-Mia and Me Mottoparty mit Mia and Me Torte

Mia and Me Mottoparty

Meine Tochter ist 5 Jahre alt. Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Wie jedes Jahr durfte sie auch dieses Jahr ein Motto für Ihren Kindergeburtstag wählen. Letztes Jahr war es Frozen (HIER und HIER findet ihr die Beiträge zu den Feiern letztes Jahr) und dieses Jahr war es dann Mia and Me!

Das war eigentlich auch keine Überraschung für mich, denn sie liebt die Serie über alles!

Mia and Me Einladungen, Mia and Me Einladungskarten, Mia and Me Einladungen basteln, Basteln, DIY, Mia and Me Party, Mia and Me Kindergeburtstag, Mia and Me Geburtstagsparty, Kindergeburtstag, Fee Kindergeburtstag, Einladund Kindergeburtstag basteln, DIY Einladungen, Mia and Me Mottoparty, Mia and Me Motivtorte, Mia and Me Kuchen, Mia and Me Torte

 

Mia and Me Einladungen – DIY

Auch die Einladungen habe ich dieses Jahr selbst gebastelt. Vielleicht wird aus mir doch noch eine Basteltante, jedenfalls wollte ich meiner Tochter eine Freude machen und so gab es selbst gebastelte, rosa-glitzer Einladungen für die Freunde meiner Tochter. HIER findet ihr die Anleitung zum Nachbasteln incl. Materialliste.

 

Mia and Me Einladungen, Mia and Me Einladungskarten, Mia and Me Einladungen basteln, Basteln, DIY, Mia and Me Party, Mia and Me Kindergeburtstag, Mia and Me Geburtstagsparty, Kindergeburtstag, Fee Kindergeburtstag, Einladund Kindergeburtstag basteln, DIY Einladungen, Mia and Me Mottoparty

 

Mia and Me Deko

Bei der Frozen Party letztes Jahr habe ich mich tatsächlich auf Frozen Deko fokussiert. Das sieht super aus, keine Frage, kann aber auch nur 1x verwendet werden. Daher habe ich dieses Jahr zum großen Teil neutrale Deko in Pink und Weiß gewählt. Diese kann auch für ein anderes Motto verwendet werden.

 

Hier findet ihr einiges an Deko:

   
   

 

Die Glitzer Wabenbälle gab es im Kik für 1,59 EUR pro Stück und die ganz großen Weißen sind vom IKEA. Ich habe einfach überall wo ich war, Deko eingekauft. Teilweise schon einige Monate vor der Party!

 

Die kleine LED Partylampe war der totale Hit. Vom ersten Tag an haben meine zwei täglich etwa 2 Stunden Party gemacht! Bei den Partygästen kam es auch super an und obwohl das als letztes geplant war, stieg die Tanzparty gleich am Anfang!

 

Der Blick meiner Tochter war unbezahlbar. Sie hat sich so sehr über die Deko gefreut, dass ihr fast die Tränen kamen. Das ist es, wofür ich es mache. Genau für diese Freude meiner Kinder!

 

Mia and Me Mottoparty – Das Essen

Natürlich gab es auch ein Buffet. Zunächst gab es Kuchen (und sehr viel Kaffee für Mama, für Wein war es noch zu früh  🙄 ). Die Geburtstagstorte (das Rezept bekommt ihr noch) habe ich mit meinen Kindern gezaubert. Dazu gab es dann noch Schokomuffins, Popcorn, Haribo Feen und Einhörner und frisches Obst. Dazu Elfenwasser, Saft und Fanta.

 

Sehr überschaubar und dennoch vollkommen ausreichend!

 

Mia and Me Einladungen, Mia and Me Einladungskarten, Mia and Me Einladungen basteln, Basteln, DIY, Mia and Me Party, Mia and Me Kindergeburtstag, Mia and Me Geburtstagsparty, Kindergeburtstag, Fee Kindergeburtstag, Einladund Kindergeburtstag basteln, DIY Einladungen, Mia and Me Mottoparty, Mia and Me Motivtorte, Mia and Me Kuchen, Mia and Me Torte

 

Für die Torte habe ich mir einen Mia and Me Tortenaufleger bestellt, denn nicht immer muss es die abgefahrene Motivtorte sein. Die Kinder freuen sich auch über so eine Torte und das ist doch das wichtigste.

So ein Kindergeburtstag ist schon anstrengend genug und wir Mamas sollten dringend aufhören uns gegenseitig übertrumpfen zu wollen!

 

Den Tortenaufleger bekommt ihr hier:

 

 

 

Am späten Nachmittag gab es dann noch Minipizza und einen bunten Gemüseteller. Ich war echt überrascht, denn die Kinder stürzten sich zuerst auf das Gemüse.

 

Auch hier habe ich mir keinen Stress gemacht. Natürlich hätte ich noch mehr anbieten können. Aber sind wir mal ehrlich, warum tun wir uns den Stress denn an? Weil wir Mamas denken, es muss größer, besser, mehr und teurer sein? Ich denke nicht.

 

Als ich meine Tochter fragte, was ihr gefallen hat, sagte sie: „Alles Mama!“ Und als ich fragte, was ihr nicht gefallen hat, sagte sie: „Das meine Freunde schon wieder weg sind!“ Ich würde sagen, ALLES RICHTIG GEMACHT!

 

 

Mia and Me Mottoparty – Die Spiele

Bereits letztes Jahr habe ich festgestellt, dass die Kinder eigentlich nur die Zeit mit Ihren Freunden verbringen wollen. Und da ich Mitte Oktober durchaus auch mit schlechten Wetter rechnen muss, habe ich nur Indoor Aktivitäten geplant. Diese waren:

 

  • Windlichter basteln
  • Glitzertattoos
  • Geschenke Flaschendrehen und
  • Kinderdisko

 

Die Glitzertatoos waren der totale Hit, die Kinder konnten gar nicht genug bekommen. Für die Jungs habe ich noch einen Drachen bestellt, aber auch der Einhornkopf kam bei den Jungs gut an. Hier bekommt ihr die Schablonen und die Glitzerstifte:

   
   

 

 

Auch die Windlichter wurden von allen gerne gebastelt.

 

Mia and Me Einladungen, Mia and Me Einladungskarten, Mia and Me Einladungen basteln, Basteln, DIY, Mia and Me Party, Mia and Me Kindergeburtstag, Mia and Me Geburtstagsparty, Kindergeburtstag, Fee Kindergeburtstag, Einladund Kindergeburtstag basteln, DIY Einladungen, Mia and Me Mottoparty, Mia and Me Motivtorte, Mia and Me Kuchen, Mia and Me Torte

 

Und so sahen die fertigen Windlichter aus… Natürlich war jedes einzigartig. Das linke Windlicht hat meine Tochter (5) gebastelt und das rechte ihr kleiner Bruder (3).

 

Mia and Me Einladungen, Mia and Me Einladungskarten, Mia and Me Einladungen basteln, Basteln, DIY, Mia and Me Party, Mia and Me Kindergeburtstag, Mia and Me Geburtstagsparty, Kindergeburtstag, Fee Kindergeburtstag, Einladund Kindergeburtstag basteln, DIY Einladungen, Mia and Me Mottoparty, Mia and Me Motivtorte, Mia and Me Kuchen, Mia and Me Torte

 

Beim Geschenke Flaschendrehen sitzen die Kinder im Kreis. Das Geburtstagskind dreht die Flasche die in der Mitte liegt. Das Kind, auf den die Flasche zeigt, darf das Geschenk überreichen. So bekommt jedes Geschenk die volle Aufmerksamkeit.

 

Die Kinderdisko ist bestimmt allen klar, Musik an, Licht an und los geht’s….

 

Mia and Me Einladungen, Mia and Me Einladungskarten, Mia and Me Einladungen basteln, Basteln, DIY, Mia and Me Party, Mia and Me Kindergeburtstag, Mia and Me Geburtstagsparty, Kindergeburtstag, Fee Kindergeburtstag, Einladund Kindergeburtstag basteln, DIY Einladungen, Mia and Me Mottoparty, Mia and Me Motivtorte, Mia and Me Kuchen, Mia and Me Torte

 

Da das Wetter wirklich hervorragend war, waren die Kinder, einen Großteil der Zeit, im Garten und haben dort den Kletterturm und das Trampolin erobert.

 

Mia and Me Mottoparty – Mitgebsel

Auch hierbei herrscht ein regelrechter Wettbewerb. Nicht so bei mir. Ich habe die Mitgebseltüten beim Depot für 0,99 EUR je 6 Stück gekauft. Für die Kinder war ein kleiner Zauberstab drin, einige Süßigkeiten, ein Magisches Knisterbad und eben das selbst gebastelte Windlicht.

 

Kosten pro Tüte etwa 3 Euro. Wobei das Glas für das Windlicht (1,29 EUR auch von Depot) das teuerste war.

 

Mia and Me Einladungen, Mia and Me Einladungskarten, Mia and Me Einladungen basteln, Basteln, DIY, Mia and Me Party, Mia and Me Kindergeburtstag, Mia and Me Geburtstagsparty, Kindergeburtstag, Fee Kindergeburtstag, Einladund Kindergeburtstag basteln, DIY Einladungen, Mia and Me Mottoparty, Mia and Me Motivtorte, Mia and Me Kuchen, Mia and Me Torte

Die Kinder haben sich jedenfalls gefreut.

 

Ein schöner Nachmittag geht zu Ende.

Und am Ende? Hatten wir eine schöne Zeit. Die Kinder hatten Spaß zusammen und unsere Nachbarin bestimmt Kopfweh von all dem Gerenne und Geschrei.  😆

Ich finde den „Trend“ zu immer größeren und teureren Kindergeburtstagen nicht wirklich gut. Mitgebsel, die teurer als 10 Euro sind…. Partys, die an irgendwelchen besonderen Orten stattfinden etc. müssen meiner Meinung nach nicht sein. Natürlich ist es jedem selbst überlassen wie der Geburtstag des eigenen Kindes gefeiert wird. Und manche mögen vielleicht denken, ich übertreibe mit der Deko, aber auch das ist ok. Denn jeder kann nach den eigenen Wünschen und Ansprüchen (und auch nach dem eigenen finanziellen Möglichkeiten) entscheiden, wie der Kindergeburtstag gefeiert wird. Wichtiger ist eher, dass man damit aufhört, sich gegenseitig übertrumpfen zu wollen, sondern eher mal überlegt, was dem eigenen Kind Freude machen würde!

UND natürlich, dass das eigene Kind einen schönen Geburtstag hat! Denn am Ende, bleiben doch nur ein Haufen Sauerei und wunderschöne Erinnerungen!

 

 

Und hier für euch zum Pinnen:

Euer Kind liebt Mia and Me und wünscht sich eine Mia and Me Mottoparty? Kein Problem. Hier findet ihr Ideen für die Einladungen, für Spiele und für ein gelungenes Partybuffet. Alles im Mia and Me Style natürlich!

 

 

 

**********

Das interessiert euch???
Einfach auf das Bild klicken und schon seit ihr beim Rezept!

         

**********

Interessante Beiträge zu Familienthemen findet ihr hier, einfach auf die Bilder klicken:

was wir von Kindern lernen können, 16 Dinge, 16 Dinge die wir von Kindern lernen können, Kinder lernen, wie lernen Kinder

16 Dinge, die wir von Kindern lernen können

***

 

 

 

 

 

 

Mama musst du bald sterben?

***

 

 

 

Typisch Mädchen, typisch Junge?

***

 

 

 

Mein Kind nervt mich!!!

***

 

 

 

 

 

 

Brauchen Kinder Werte?

 

*******************

Hier findet ihr meine Wochenpläne…. KLICK

Und wenn ihr noch mehr Rezepte braucht, stöbert doch hier:  KLICK

Falls Ihr an Familienthemen interessiert seit findet ihr
hier die beliebtesten Beiträge: KLICK

6 Gedanken zu „Kindergeburtstag-Mia and Me Mottoparty mit Mia and Me Torte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.